We love what
we do.


Binder+Co.
we process the future
We look farther
than the horizon.


Binder+Co.
we process the future
We know what
we do.


Binder+Co.
we process the future
zerkleinern.png
ZUVERLÄSSIG
ZERKLEINERN
sieben.png
EFFIZIENT
SIEBEN
nass_aufbereiten.png
NASS
AUFBEREITEN
thermisch_aufbereiten.png
THERMISCH
AUFBEREITEN
sortieren.png
SENSORBASIERT
SORTIEREN
palettieren.png
VERPACKEN
PALETTIEREN

Investoren News

investoren.png
Aktuelle Informationen für unsere Aktionäre

Karriere bei Binder+Co

karriere.png
Wir suchen Sie!

Lehre bei Binder+Co

karriere.png
Wir suchen engagierte Lehrlinge!

Download-Center

download.png
Alle Dokumente auf einen Blick

Unsere Hotlines

Service Hotline Austria:
+43-3112-800 200
Office:
+43-3112-800 0
Service Hotline USA/CAN:
+1-720-577 1925
 

Ersatzteile bestellen

ersatzteile.png
Nutzen Sie unseren Online-Shop

Besuchen Sie uns auf der Messe

Anfrage

News

10 Jahre Comec-Binder, eine österreichisch-italienische Erfolgsstory

Seit 10 Jahren ergänzt Comec-Binder die Binder+Co Gruppe mit den Kompetenzen Brech- und Entwässerungstechnik und hat den Zugang zu neuen, wichtigen Märkten wie den Nahen Osten und Afrika eröffnet. Für beide Unternehmen ergaben sich attraktive Synergien aus bereits bestehenden Vertriebsnetzwerken.

Ein Unternehmenszusammenschluss bedeutet oft viel Arbeit auf beiden Seiten. So wurden neue organisatorische Systeme installiert und mussten Finanz & Controlling an die österreichische Konzernberichterstattung angepasst werden. Hier herrschte von Anfang an eine tolle Zusammenarbeit und ein von Hilfsbereitschaft geprägter Teamgeist.

Dass nicht nur unsere technische Expertise zusammengehört, sondern auch das italienische Lebensgefühl ausgezeichnet mit der österreichischen Tradition harmoniert, beweisen wir auf unseren gemeinsamen Messeauftritten, wie alle drei Jahre auf der Bauma.
 

Unser jüngstes Gemeinschaftsprojekt bei Moser & Co in Bruneck zeigt eine eindrucksvolle Umsetzung des vereinten Know-hows. Die Wasch- und Klassieranlage ist für 250 t/h Aufgabematerial ausgelegt und produziert hochwertige Zuschläge für die Herstellung von Qualitätsbeton. Siebtechnik und Entwässerungsmaschinen kommen von Binder+Co aus Österreich, Anlagenbau und Brechtechnik von Comec-Binder aus Italien. Auch in der Projektabwicklung haben wir erfolgreich auf unsere gebündelte Erfahrung gesetzt.

Dieses Zusammenspiel unserer Kompetenzen wollen wir in Zukunft verstärkt vorantreiben, ein weiteres Projekt für einen Kunden aus Bayern befindet sich bereits in der Umsetzung.

Metall schon in kleinen Mengen smart aufbereiten

Binder+Co kooperiert mit
Linetechnology in der Metallaufbereitung

WEITERLESEN >>

Der aktuelle Bedarf an Ressourcen für die Metall- und Stahlerzeugung lässt sich durch primäre Rohstoffe längst nicht mehr decken. Die Wiedereinsatzquote von recycelten Metallen steigt kontinuierlich. Ziel ist es, auch die Aufbereitung kleinerer Mengen metallischer Rest- und Verbundstoffe flexibel und ökonomisch attraktiv zu gestalten.

Eisen- und Nichteisenmetalle haben den großen Vorteil, dass sie nahezu ohne Qualitätsverluste recycelbar sind. Zudem ist beim Recycling von Altmetallen erheblich weniger Energieaufwand erforderlich als bei der Metallherstellung aus primären Rohstoffen. Für ihren Wiedereinsatz müssen Metalle in mehreren Prozessschritten sortenrein aufbereitet und von Störstoffen befreit werden.

Um auch geringere Mengen an Metallen effizient aufzubereiten und um auf Änderungen in der Zusammensetzung der Inputmaterialien zu reagieren, die im Recycling gang und gäbe sind, hat Linetechnology eine modulare Aufbereitungsanlage entwickelt. Die sensorbasierte Sortierung von Binder+Co ist einer der zentralen Technologien dieser Lösung.

Die sensorgestützte Sortierung von Wertstoffen ist eine der Kernkompetenzen von Binder+Co. Das Unternehmen kann in diesem Bereich auf ein umfangreiches Prozesswissen zurückgreifen und stattet seine Sortiersysteme der Marke CLARITY mit unterschiedlichen Sensoriken und Sensorfusionen aus, um für individuelle Aufgabenstellungen die richtige Maschine zu konfigurieren. Martin Pfeffer, Vorstand Binder+Co: „Wir sehen in unserer Kooperation mit Linetechnology den idealen Einsatz unserer Sortiersysteme in einer smarten, gesamtheitlichen Aufbereitung von Wertstoffen.“ Christian Karl, CEO Linetechnology, ergänzt: „Wir freuen uns, dass Binder+Co exklusiv die Sensorsortiertechnik für die BLUELINE liefert und so gemeinsam mit Linetechnology einmal mehr dazu beiträgt, die Recyclingquote zu erhöhen.“

Die beiden Kooperationspartner konnten mit der Maschinenausrüstung für eine neue Verbundstoffaufbereitung bei der Schaufler GmbH in Ybbs an der Donau bereits ein gemeinsames Projekt erfolgreich umsetzen. Beide Unternehmen wollen in Zukunft ihre Technologiepartnerschaft intensivieren und arbeiten an weiteren innovativen Lösungen.

Der sorgsame Umgang mit wertvollen Ressourcen steht im zentralen Tun der Binder+Co AG. Dafür werden die Kunden mit maßgeschneiderten Systemen und Anlagen zur Zerkleinerung, Klassierung, sensorbasierten Sortierung und Nass- und thermischen Aufbereitung sowie Verpackung und Palettierung ausgestattet. Binder+Co ist weltweit gefragter Anbieter von Sortiersystemen in der Roh- und Wertstoffindustrie sowie führender Hersteller von Siebmaschinen für siebschwierige Schüttgüter.

Die verantwortungsvolle Behandlung von Abfällen und industriellen Reststoffen zur Ressourcenschonung ist ökologisch gesehen absolut notwendig, scheitert aber oft an unrentablen Recyclinganlagen. Im Sinne einer nachhaltigen und ökonomisch attraktiven Kreislaufwirtschaft entwickelt und produziert das österreichische Unternehmen Linetechnology GmbH modulare Aufbereitungsanlagen und vertreibt diese unter dem Namen BLUELINE.

Die Maschinen sind als 20-Fuß-Standardcontainer ausgeführt und somit weltweit mobil einsatzbereit. Dies ermöglicht dem Kunden das Recycling seiner Abfälle direkt vor Ort. Die umfassende Produktpalette, eine neue Art der Anlagensteuerung und die individuell anpassbare Anordnung der containerbasierten Module machen BLUELINE weltweit einzigartig.

www.line-technology.com

neuer Server